Aktuelle Ausgabe: OWEP 3/2017

Schwerpunkt: Populismen in Europa

Lesen Sie den Artikel Konsolidierung und neuerliche Radikalisierung von
Ferenc
Laczó
im Volltext.

Aktuelles

21. Juli 2014

Aktuelles aus der OWEP-"Werkstatt"

Am 10. Juli hat sich zum dritten Mal in diesem Jahr die OWEP-Redaktion getroffen. Im Mittelpunkt standen die Planungen für die zweite Jahreshälfte 2014. In wenigen Wochen wird das Heft „Wege und Straßen“ erscheinen, das sowohl Straßen in Städten als auch große Handelswege vorstellen wird (u. a. die „Via regia“, die Bernsteinstraße und die Seidenstraße). Das vierte Heft wird sich den Entwicklungen in der Ukraine widmen.

Die Redaktion wünscht allen Leserinnen und Lesern schöne sommerliche Tage!

Christof Dahm
(Redakteur vom Dienst)

16. April 2014

„Traum – Zweifel – Wirklichkeit. Europa 100 Jahre nach dem Ersten Weltkrieg“

Die Podiumsdiskussion der Redaktion der Zeitschrift OST-WEST. Europäische Perspektiven (OWEP) und Renovabis., die in Zusammenarbeit mit der Bischöflichen Akademie des Bistums Aachen am 10. April 2014 im August-Pieper-Haus durchgeführt wurde, sollte die Entwicklung Europas in den vergangenen einhundert Jahren in den Blick nehmen und Perspektiven für Europa im 21. Jahrhundert andeuten. Die aktuellen Ereignisse in der Ukraine verschoben dann jedoch die Akzente der Veranstaltung. Lesen Sie hierzu auch einen detaillierten Veranstaltungsbericht.

21. März 2014

Besuch im Verlag Friedrich Pustet

Im Rahmen der jährlichen Gespräche der OWEP-Redaktion mit dem Verlag Friedrich Pustet bot der Verlagsleiter, Fritz Pustet, am 13. März den Mitgliedern der OWEP-Redaktion einen Einblick in die Produktionshallen des Verlags in Regensburg. Auf dem Bild erläutert Herr Pustet Einzelheiten des Druckvorgangs.

Seiten